Ich bin eine Cyberfliege auf Mannis Shoutbox

Mannis Shoutbox

Ein Blog Über Alles Und Jeden. Berichte Und Mitteilungen.

Vorsorge, Vorbeugen und Nachsorge

bei Krebs und anderen schweren Krankheiten

von: Manni - 10•11•12

Vor ein paar Tagen war mal wieder eine Kontrolle meiner, bis jetzt erfolgreich bekämpften, Krebserkrankung fällig. Nach der Beendigung der 4-jährigen Chemo ist die Prüfung alle paar Monate in verschiedener Hinsicht unbedingt nötig. Einerseits hatte ich eine Krebsart, die in den ersten Jahren nach der Entfernung gerne wiederkehrt, andererseits gibt einem die Kontrolle der anfälligen Stellen natürlich auch mehr Sicherheit.

Vorsorge, Vorbeugen und Nachsorge - Manni hat was versäumt.

Vorsorge, Vorbeugen und Nachsorge
Manni hat was versäumt.

Diesmal hatte ich den 3-monatigen Rhythmus weit überzogen und war erst nach 6 Monaten zur Untersuchung. Da saß mir in den letzten Wochen schon dauernd ein „kleines Männchen mit einem kleinen Hammer“ im Nacken und klopfte zur Erinnerung des Öfteren mal auf den Kopf. Die Unruhe, die mich dann bewegt, bringt mich dann doch bald zur Nachsorge. Das gute Ergebnis gibt ein entsprechend gutes Gefühl und die Hoffnung, dass es so weitergeht.

 

Vorsorge und Nachsorge – wer geht hin?

Bei einem Gespräch im Wartezimmer meiner Ärztin mit einem ähnlich Betroffenen stellte ich wieder mal fest, dass viele Menschen (vor allem Männer) selten oder gar nicht zur Krebsvorsorge gehen, obwohl wir heute wissen, dass dies die Heilungschancen um ein Vielfaches erhöht. Da die Krankenkassen, auch bei der Krebsvorsorge, immer weniger bezahlen erhöht sich die Zahl derer, die jede Vorsorge ausfallen lassen. Das ist ein großer Fehler, wie auch die Annahme gesunder Menschen, dass sie nicht an Krebs erkranken, denn die Zahlen steigen jährlich und die Erkrankten werden immer jünger.

Berufsunfähigkeit nach dem Krebs

Was bei dem Gespräch noch Thema wurde, war die finanzielle Vorsorge. Ich konnte in meinem Beruf nicht mehr weiterarbeiten und wurde berufsunfähig ohne eine entsprechende Berufsunfähigkeitsversicherung. Nicht nur die medizinische Vorsorge ist wichtig, auch die Absicherung der Finanzen nach der Erkrankung. Die unter dem folgenden Link gefundene Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine mit Bestnote (07/2011: sehr gut [1,1]) von 52 getesteten Angeboten der Stiftung Warentest/Finanztest. Die hätte auch mir das Leben nach dem Krebs leichter gemacht. Es gibt eine Menge Versicherungen, die für mich keinen Wert hätten, aber eine finanzielle Absicherung wie diese, ist in unserer Zeit eine sehr vernünftige Sache. Für mich ist es zu spät für eine Versicherung dieser Art, aber ich empfehle sie denen, die noch gesunde Versorger der Familie sind, schließlich kann man nie wissen. Immer öfter fallen schwer erkrankte Menschen in unserer Gesellschaft durch das immer grobere soziale Raster unseres Staates. Das Auffangen müssen wir selbst planen und finanzieren.

Gesundheit wünsche ich allen.

Text: ( Vorsorge, Vorbeugen und Nachsorge bei Krebs und anderen schweren Krankheiten ) von Manni

Bild: ( Vorsorge, Vorbeugen und Nachsorge – Manni hat was versäumt.) von Manni

Creative Commons Lizenzvertrag

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

4 Kommentare

  1. Sabienes sagt:

    Das man(n) nicht so gerne zur Krebsvorsorge geht, ist die eine Sache.
    Die andere Sache ist der Umstand, dass Mammografien nur noch alle paar Jahre mal bezahlt werden. Außer es liegt ein Tastbefund vor. Aber was man tasten kann, ist schon zu groß geworden.
    Ich hoffe, deine Befunde sind alle unauffällig gewesen!
    LG
    Sabienes

    • Manni sagt:

      Nicht mal Knochendichtemessungen werden bezahlt. 🙁

      Und ja, alles gut (2 Bewertungen stehen noch aus), fühl mich auch gut. Danke für die Anteilnahme. 🙂

  2. Cornelia Völker geb. Antmann sagt:

    Hallo Manfred, freut mich sehr für dich dass alles in Ordnung ist. Ich wünsche dir auch für die Zukunft alles alles Gute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.