Ich bin eine Cyberfliege auf Mannis Shoutbox

Mannis Shoutbox

Ein Blog Über Alles Und Jeden. Berichte Und Mitteilungen.

Positiv gedacht 42-2013

zwischen Programmieren, Administrieren und Kinderbetreuung

von: Manni - 15•10•13

Heute fällt mein “Positiv gedacht” zur Blogparade von Mella richtig kurz aus. Mit dem beginnenden Herbst kommen plötzlich viele kleine bis mittlere Aufträge rein, welche, wie könnte es anders sein, meist sofort zu erledigen sind. Dadurch komme ich hier und da ganz schön ins Schwitzen.

Bild: Positiv gedacht zwischen Programmieren und Administrieren liebevoll die Kinder versorgt.

Positiv gedacht zwischen Programmieren und Administrieren liebevoll die Kinder versorgt.

Positiv gedacht zwischen zwei Arbeiten

  • gefreut: über die Nationalelf, über Kunden, die prompt zahlen und nette Kunden,
  • gelacht: über neue Videos von Simon‘ s Cat,
  • geschafft: eine Menge Papierkram und mich zwischen all den Arbeiten, um die liebevolle Versorgung von Sohnemann nebst Freunden zu kümmern,
  • gefunden: habe ich das WordPress Plugin Add from Server, das per FTP hochgeladene Dateien findet und mit Datenbankeinträgen für die Mediathek versieht,
  • geholfen: meiner lieben Frau mit einer Fußmassage,
  • gegönnt: ein paar Naschereien, ein paar Ruhephasen,
  • geplant: eine Menge Kleinarbeiten, ein paar Beiträge hier, die schon in der Pipe stehen und die Steuererklärung zu erledigen,
  • gelobt: habe ich meinen Sohn für hübsche Basteleien und Bilder, meine Tochter für erledigte Hausarbeiten,
  • gekriegt: eine Menge Lob für meine Arbeit,
  • gelernt: das ein wenig Druck auf die langsamen Zahler schon „kleine“ Wunder bewirkt.

Wenn du an dieser regelmäßigen Blogparade teilnehmen willst, kannst du dir hier einfach die Vorlage für “ Positiv gedacht ” runterladen und nach der Anleitung von Mella mitmachen.

Text: (“ Positiv gedacht 42-2013 – zwischen Programmieren, Administrieren und Kinderbetreuung ”) von Manni

Bild: (“ Positiv gedacht zwischen Programmieren und Administrieren liebevoll die Kinder versorgt. “) von Manni
Creative Commons Lizenzvertrag

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

8 Kommentare

  1. Mella sagt:

    🙂 Sehr schön, denke das Plugin wird gute Dienste leisten.

    Ich hatte einen guten Start in die Arbeitswoche.

    LG Mella

    • Manni sagt:

      Du weißt sicher auch bei wem. 🙂

      Schön, dass der Start so gut verlief.

      LG
      Manni

  2. Sabienes sagt:

    Also mit säumigen Zahlern habe ich die Erfahrung gemacht, dass man sich da bei manchen Kunden wirklich Respekt verschaffen muss, indem man rücksichtslos sofort eine ZE schickt. So ein paar Kandidaten, die meinten, sie könnten noch ein bisschen trödeln, habe ich auf diese Weise ganz schön erzogen (und das ganz ohne Peitsche)Das funktioniert bei großen Firmen leider nicht, denn die haben eine ganz andere Dynamik.
    Diese Obstteller sind schön!
    Mach jetzt dann mal mit der Ablage weiter …
    LG
    Sabienes

    • Manni sagt:

      Respekt muss immer erarbeitet werden. 😉
      Das mit den großen Firmen geht ja noch. Schlimmer sind viele Werbeagenturen und am schlimmsten Behörden.

      Mit solchen oder ähnlichen Obsttellern krieg ich ne Menge Nahrung in unseren Spargel. 🙂

      Jetzt mach aber mal schön die Ablage weiter.

      LG
      Manni

  3. Hey, dass man Kunden manchmal Dampf machen muss kenne icch, abeer anders. Di suchen sich ein Bild aus, sagen das hätten sie gerne und dann hören sie den Preis, sagen dann: kannst du es reservieren? Was ich auch mache. Manche Bilder warten heute noch.
    Ich sehe es gelassen: ich lebe in einer Galerie 🙂
    LG
    Marianne

    • Manni sagt:

      Wenn Du zwischen all den schönen Bildern lebst, ist das ja auch was. Trotzdem muss der Mensch ja auch essen. 😉

      LG
      Manni

  4. Tina sagt:

    Die Obstteller sind wirklich hübsch – aber mittlerwele müsste ich für meine „Fressbacken“ einen ganzen Palmenwald anfertigen 🙂

    LG

    Tina

    • Manni sagt:

      Das wäre für unseren Knirps viel zu viel. Vielleicht ändert sich das ja noch.:-

      LG
      Manni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.