Ich bin eine Cyberfliege auf Mannis Shoutbox

Mannis Shoutbox

Ein Blog Über Alles Und Jeden. Berichte Und Mitteilungen.

WordPress sendet ein Ping beim Aktualisieren

Abhilfe durch WordPress Ping Optimizer

von: Manni - 12•09•13

Du hast einen Beitrag verfasst und veröffentlicht da entdeckst du noch einen Fehler. Also korrigierst du diese Stelle und klickst auf Aktualisieren. Alles gut? Nein!

WordPress sendet ein Ping beim Aktualisieren, an alle von dir in den Einstellungen genannten URLs. Das tut es jedes mal, wenn du auf den Button „Aktualisieren“ klickst und das nicht nur an die Maschinen, sondern auch an jede andere (Blog-)Verlinkung im Artikel. Das ist überflüssig und nervt andere. Außerdem könnte das zur Aufnahme Deines Blogs in Blacklists der Ping-Services führen. Ich fand eine Lösung in Form eines Plugins.

Auch Dein WordPress sendet ein Ping beim Aktualisieren?

Da hilft dir schnell das Plugin WordPress Ping Optimizer. Es ist eine von diesen grauen Mäusen unter den Plugins, die klein und einfach sind, aber eine große Wirkung haben. Es hat mir bestätigt, dass WordPress tatsächlich ein Ping beim Aktualisieren sendet, wenn ich das nicht verhindere.

Das Plugin kommt zwar „nur“ in Englisch daher, ist aber einfach einzustellen, auch für Menschen ohne große Englischkenntnisse. Hier ist ein Bild von der Einstellungsseite des WordPress Ping Optimizer.

Bild: Einstellungen für WordPress Ping Optimizer Damit gehört das Ping beim Aktualisieren deiner Artikel der Vergangenheit an.

Einstellungen für WordPress Ping Optimizer
Damit gehört das Ping beim Aktualisieren deiner Artikel der Vergangenheit an.
Hier klicken um zu vergrößern.

 

 Das Plugin zeigt dir auch ein Protokoll an. Hier kannst Du dann sehen, welche Aktion wann stattgefunden hat und zu welchem Ergebnis das führte.

 

Bild: Das Protokoll von WordPress Ping Optimizer zeigt Es wird kein Ping beim Aktualisieren gesendet

Das Protokoll von WordPress Ping Optimizer zeigt:
Es wird kein Ping beim Aktualisieren gesendet.

 

Bei mir sendet WordPress ab sofort kein Ping beim Aktualisieren mehr.

Text: (WordPress sendet ein Ping beim Aktualisieren) von Manni

Bilder/Screenshots: („Einstellungen für WordPress Ping Optimizer“ & „Das Protokoll von WordPress Ping Optimizer zeigt“) von Manni
Creative Commons Lizenzvertrag

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

7 Kommentare

  1. Sabienes sagt:

    Super, danke! Gut gemacht! 😉
    LG
    Sabienes

    • Manni sagt:

      Oh danke, aber dass Lob gebe ich weiter an den Schreiber des Plugins. 🙂

      LG
      Manni

  2. Alex L sagt:

    Hi,
    ich wusste es bis dato nicht und habe mir das Plugin auch geholt. Hoffentlich ist jetzt alles wieder gut und hilfreich ist mir dein Artikel so oder so gekommen. Es wäre doch sehr schade, wenn man auf die Blacklist bei den Pingservices kommen würde. Bei mir ist es nämlich oft der Fall, dass ich manchmal sogar bei den Blogparaden oder dem WebmasterFriday mehrmals aufs Aktualisieren klicke, damit allen Pingbacks versendet werden. Also jetzt ist dem Problem dann auch schon geholfen. Danke für den Tipp!!

    • Manni sagt:

      Nachdem ich gerade ein „Bilderproblem“ in diesem Blog hatte, musste ich 200 Thumbs händisch nachbearbeiten und dann die Artikel aktualisieren und jedes mal ging ein Ping raus. Dabei bin ich darauf gekommen.

      Das könnnen wohl viele brauchen,

      LG
      Manni

  3. Alex L sagt:

    Hi Manni,
    es tut mir wirklich leid, dass du die eine Menge Arbeit nicht ersparen konntest. Aber was getan werden muss, muss beim Blogging meistens getan werden. Schade, aber leider wahr. Du hattest natürlich eine Super-Idee mit dem Ping-Versenden und davon können viele einen Gebrauch machen. Ich habe es bei mir auch umgesetzt, da ich sehr oft die Artikel aktualisiere.

    • Manni sagt:

      Hey Alex,

      durch soetwas müssen wir ja immer mal durch und werden dadurch besser. 😉

      Festgestellt habe ich das überhaupt nur, weil Sabienes sich dazu bei mir gemeldet hat und ich selbst Pings auf auf meine interne Verlinkung erhalten habe. Zur Pingschleuder wollte ich eigentlich nicht werden. 😆

      Schönen Abend noch.

  4. […] gefunden: habe ich einige Kniffe um meine Seiten sicherer zu machen, eine günstige Möglichkeit, auch aus dem geplanten Urlaub im Herbst mit Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben (zumindest in Europa) und den WordPress Ping Optimizer, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.