Ich bin eine Cyberfliege auf Mannis Shoutbox

Mannis Shoutbox

Ein Blog Über Alles Und Jeden. Berichte Und Mitteilungen.

Archiv der Kategorie 'Politik'

Guttenberg – Vorerst gescheitert?

Der Mann ist von Ehrgeiz zerfressen, überheblich und unehrlich. Die Rede ist von (Zitat über Guttenberg aus Wikipedia): Karl Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Freiherr von und zu Guttenberg (* 5. Dezember 1971 in München) ist ein deutscher Politiker (CSU), der 2009 zunächst Bundesminister für Wirtschaft und Technologie und danach bis […]

Hier den ganzen Artikel lesen

Barroso und die Eurobonds

„Barroso und die Eurobonds“ – Das nächste Kasperl in der nächsten Scene des Eurotheaterstücks: „Her mit den Euros ihr Steuerzahler!“ Nichts ist ihnen mehr heilig, den Damen und Herren in Brüssel nicht und auch denen in Europäischen Zentralbank nicht. Was soll die blödsinnige Idee mit den Eurobonds? Erst waren es Sarkozy und Merkel die diese […]

Hier den ganzen Artikel lesen

Der Euro, der Euro-Rettungsschirm und die stürzenden Regierungschefs

Nach einer arbeitsreichen Zeit habe ich jetzt wieder mehr Zeit zum Bloggen. Viel ist passiert in den letzten beiden Wochen. Der Euro ist am Wanken, der erweiterte Rettungsschirm ist (leider) beschlossene Sache und Papandreou und Berlusconi stürzen offenbar über die Krise. Sarkozy und Merkel streiten und sind nicht mehr in der Lage ihr rücksichtsloses Handeln […]

Hier den ganzen Artikel lesen

Bilder von Occupy am 15. Oktober 2011 weltweit

Politik, Finanzwelt und Mainstream-Medien versuchen die Aktion Occupy weltweit klein zu reden. Berichte werden nur in kurzer Form und offen nur mangelhaft abgeliefert. Occupy, das sind ein paar träumende Weltverbesserer. So kommentieren es hunderte von Journalisten. Gewisse Wünsche von oben sind wohl Befehl. Natürlich gibt es auch einige Medien, die weltweit die Proteste gegen die […]

Hier den ganzen Artikel lesen

Ratingagenturen – Manipulatoren der Finanzmärkte

Nein, ich möchte nicht sagen, dass die Ratingagenturen für die Desaster im Finanzmarkt allein verantwortlich sind. Dennoch ist die Macht die Ratingagenturen ausüben viel zu groß und es fehlen unabhängige Kontrollsysteme. Darüber haben sich auch andere schon Gedanken gemacht wie zum Beispiel vor mehr als einem Jahr FOCUS-Online-Autorin Alina Fichter in diesem Artikel: Ratingagenturen – […]

Hier den ganzen Artikel lesen

Slowakei und der Euro-Rettungsschirm

Die Slowaken werden hoffentlich doch noch gegen den Euro-Rettungsschirm stimmen. Warum sollte denn ein Slowake mit einer Durchschnittsrente von 360 € für einen griechischen Rentner mit einer Durchschnittsrente von 1200 €  bürgen? Zitat von: Regierungspolitiker Richard Sulik in der Sendung von Anne Will. Die Slowakei hat, verglichen mit anderen europäischen Staaten, einen relativ gesunden Staatshaushalt. […]

Hier den ganzen Artikel lesen

Wowereit im Machtwahn?

Die SPD hat in den vergangenen 2 Jahren schon einiges falsch gemacht und sich damit auch ins politische Abseits stellen lassen. Eigentlich sollte man glauben, dass dieses Verhalten und die Ergebnisse auch einen Lerneffekt haben. Nicht so bei Klaus Wowereit. Man hört ja schon länger die Gerüchte, er wolle sich für den Bundestag bewerben. Dazu […]

Hier den ganzen Artikel lesen

Pofalla vs Bosbach: Wie ein wilder Stier

Herr Pofalla wurde gegenüber dem „Neinsager“ und Parteifeind Wolfgang Bosbach ein wenig ausfallend und beschimpfte ihn im Gossenjargon in schlimmster Form. Das tat er, weil Herr Bosbach ihn, mit seinem demokratischen Grundrecht als Bundestagsabgeordneter seine eigene Meinung zu vertreten, wie mit einem roten Tuch reizte. Nun ging es hier nicht nur um die freie Entscheidung […]

Hier den ganzen Artikel lesen

Euro-Rettungsschirm, Bundestag, Abweichler und das Volk

Abstimmung zum Euro-Rettungsschirm. Es ist eigentlich alles wie immer gelaufen. Fraktionszwang vor Gehirn und Gewissen. Die gestrige Zustimmung des Bundestages zur erneuten Vernichtung deutscher Staatseinnahmen und Erhöhung der deutschen Schulden zugunsten anderer EU-Staaten und der europäischen Hochfinanz ist ein Ereignis, das in die Geschichtsbücher eingehen wird. Allerdings wird nicht jeder derer die zustimmten gerne daran […]

Hier den ganzen Artikel lesen

Besucher der BRD: Herr Gül und der Papst

Der Papst hat Deutschland besucht und wollte vor unserer Haustüre kehren, statt vor der eigenen. Die Dogmen, die der Papst vertritt, sind überholt, wirklichkeitsfremd und werden starrsinnig von der Kirche, die der Papst führt zementiert. Dass dieser Herr im Bundestag eine Rede halten darf, ist in meinen Augen ein Verstoß gegen das Grundgesetz. Schließlich haben […]

Hier den ganzen Artikel lesen