Was eine Mutter denkt, …

Was eine Mutter denkt, wenn man nicht erreichbar ist, oder 15 Minuten zu spät kommt.

Meine süße Tochter hatte mal wieder einen recht kreativen Gedanken und hat ihn auch gleich in die Tat umgesetzt. Was eine Mutter denkt, lässt sich natürlich auch auf den Vater übertragen. Es ist jedenfalls immer die Sorge um das Kind, die uns zu den hier dargestellten Gedanken treibt, was unsere Kinder natürlich nervt. Auf jeden Fall hat Swantje mit dieser Grafik eine ordentliche Portion Humor bewiesen.

Was eine Mutter denkt, ...
Was eine Mutter denkt, …

Text: ( Was eine Mutter denkt, … ) Manni

Bild: ( „Was eine Mutter denkt, …” )  Swantje

Creative Commons Lizenzvertrag

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*