Eurofighter Huub Stevens ist wieder auf Schalke

Schalke 04 und die Trainer: Huub Stevens nach dem FC Red Bull Salzburg,Trainer bei Schalke 04 und nun arbeitslos.

Die Fans von Schalke 04 gaben ihm den Titel „Jahrhunderttrainer“ und das nicht zu Unrecht. In Zeit von 1996 – 2002 gewann er mit Schalke den UEFA-Pokal und 2001 und 2002 den DFB-Pokal. Außerdem verpassten seine Jungs die Meisterschaft 2000/2001 nur knapp in den Schlussminuten des letzten Spieltages. Die Rede ist von Huub Stevens.

Er wird ein adäquater Ersatz für Ralf Rangnick sein, auch wenn er  ein Trainer der „alten Schule“ ist und erst mal zu null spielen will. Vielleicht hat Huub Stevens auch noch etwas dazu gelernt und lässt die Schalker weiter offensiv Fußballspielen. Eine Nase für gute Stürmer hat er auch immer gehabt und er hat ein goldenes Händchen bei Auswechselungen. Auch bei seiner letzten Station bei Red Bull Salzburg (s. Bild) war er ziemlich erfolgreich wie fast überall, wo er auftauchte.

Gratulation an das Management. Schalke 04, die Fans und Huub Stevens das ist eine Liebe. Ich hoffe, sie bleibt es und wünsche den Schalkern und Stevens eine erfolgreiche Zeit.

Text: Manni

Creative Commons Lizenzvertrag

Bild mit einer vom Blogstandard abweichenden CC-Lizenz:

„Huub Stevens“ CC-Lizenz Namensnennung 3.0 Unported von Werner100359

1 Trackback / Pingback

  1. [BLOCKED BY STBV] Schalke 04 und die Trainer - Huub Stevens geht zum zweiten Mal Mannis Shoutbox

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*