Super Mamika

Super Mamika
Super Mamika

Hier wird gerade eine Legende erschaffen: Super Mamika alias Frederika Goldberger.

Noch vor ein paar Jahren fühlte sie sich alt, krank und einsam. Diese Frau hatte schon damals alle Höhen und Tiefen des Lebens hinter sich. Als Jüdin den 2. Weltkrieg in Ungarn überlebt, dann nach Frankreich ausgewandert. Ein Textilunter-nehmen aufgebaut einige Männer gehabt und offenbar auch zu ihrem Enkel ein tolles Oma-Enkel-Verhältnis aufgebaut und gepflegt.

Ihrem Enkel Sacha Goldberger, Fotograf in Frankreich, gefiel die Altersituation seiner geliebten Omi nicht und er überlegte, wie er ihr ein bisschen von dem zurückgeben könnte, was sie ihm gegeben hatte, als er noch jünger war.

Er überredete sie, sich von ihm ablichten zu lassen und das nach seinen Vorstellungen. Sie machte wohl am Anfang eher mit, weil sie dadurch mit ihrem Enkel zusammen sein konnte.
Die beiden machten eine Menge „irrer“ Fotos in den verücktesten Stellungen und Situationen mit zum Teil sehr schrägen Accessoires.

Super Mamika 2
Frederika Goldberger

Eines Tages kam die Idee mit der Super Mamika. Das ganze wurde durch das Internet zu einem „Klick-Hit“ und so wurden nun auch die anderen Medien auf sie aufmerksam. Madame  Goldberger ist jetzt 91 Jahre alt und ist heute wieder eine aktive ältere Dame.

So kann das Alter noch Spaß machen.

Hier mehr davon sehen: http://www.sachabada.com/

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*